Termine

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Diözesanjungschützenratsklausur

Das Wochenende vom 10.-11.11. stand ganz im Zeichen der Vorstandswahlen. Nachdem die Punkte Rückblicke aus den Bezirken und der Bericht der Bundesjungschützentage besprochen waren, folgten die Neuwahlen der Vorstandsämter.

Hendrik Hillebrand und Torsten Bogedain hatten bekannt gegeben, dass sie nicht mehr zur Wahl stehen. Die Nachfolge von Hendrik Hillebrand übernimmt Manuel Hupertz (ehemals DJM Finanzen). Er ist nun neuer Diözesanjungschützenmeister des BdSJ.


Auf den Posten von Manuel Hupertz rückt Tobias Eusterholz, der ehemals Beisitzer für Finanzen war. Den Posten von Torsten Bogedain (ehemals DJM Belange Geschäftsstelle) übernimmt Daniel Fromme (ehemals Beisitzer Öffentlichkeitsarbeit), der schon seit vielen Jahren auf Bezirks- und Diözesanebene aktiv die Jugendarbeit mitgestaltet.


Bereits vor den Wahlen hatte Sven Henkemeyer bekannt gegeben, dass er seinen Posten als DJM für die politische Interessenvertretung zur Verfügung stellt. Auf diese Position wechselt nun Juliane Bogedain (ehemals DJM für Aus- und Fortbildung) für die restliche Wahlperiode von zwei Jahren. Da nun der Posten von Juliane Bogedain zur Verfügung stand, wurde Verena Müller seitens des Vorstandes für die Position vorgeschlagen. Sie ist bekannt aus dem Bezirksvorstand Menden und ist auch seit vielen Jahren Schulungsmitarbeiterin des BdSJ. Nachdem auch sie in den Vorstand gewählt wurde, waren alle DJM-Posten wieder besetzt. Euch allen wünschen wir viel Erfolg und ein glückliches Händchen für eure Amtszeit!

 

Ebenso konnten einige Beisitzer-Posten neu besetzt werden: Als Beisitzer Schießsport wurde Ralf Niggemeier berufen, als Beisitzer Eine-Welt Ulrich Frieling und als Beisitzer BDKJ Sven Henkemeyer. Auch euch viel Erfolg für eure Zeit im BdSJ.


Neuwahlen bedeuten leider auch Abschied. Die beiden scheidenden DJMs Hendrik und Torsten wurden am Samstagabend gebührend verabschiedet. Vielen Dank für eure tolle Arbeit für den Verband, ihr habt den Verband sehr geprägt und große Fußspuren hinterlassen. Danke!
Geehrt wurde auch unsere langjährige Bildungsreferentin Susanne Oschecker, sie feierte ihr 10-jähriges Dienstjubiläum. Für ihre Zeit beim BdSJ, ihre Unterstützung und ihre Berufung, den Verband mit Herzblut zu unterstützen, danken wir Susanne und freuen uns auf die weiteren Jahre mit ihr.

Zurück