Jugendförderpreis 2017

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Irmgarteichen erhält Jugendförderpreis 2017

Am 6. November  2018  wurde der Jugendförderpreis der Stadt Netphen und des Stadtsportverbandes Netphen an acht Sportvereine vergeben. Unter den acht  Preisträgern des Jahres 2017 wurde erstmalig auch die Schützenbruderschaft  „St. Hubertus Irmgarteichen 1924 e.V." für ihre sehr gute Jugendarbeit ausgezeichnet. Die Preisübergabe erfolgte durch den Bürgermeister der Stadt Netphen und  den Vorsitzenden des Stadtsportverbandes.

Foto von links nach rechts: Elmar Diehl Schützenbruderschaft „St. Hubertus Irmgarteichen 1924 e.V." , Bürgermeister Paul Wagener und Stadtsportverbands-Vorsitzender Hans Joachim Werthenbach.

 

Text und Foto Jochen Niemand

Zurück