GLK -Stückelkurs in Hardehausen

Teil I vom 11.-13.02.2022 und Teil II vom 25.-27.03.2022
11. Februar 2022, 17:00 Uhr bis 13. Februar 2022, 14:00 Uhr

Dieses Ausbildungsangebot richtet sich an Jungschützenmeister, Jugendschießleiter, Fahnenschwenker, ehrenamtlich Tätige und natürlich an alle Interessierten, die sich in der Jugendarbeit des BdSJ engagieren wollen.

Wesentliche Elemente des Kurses sind das eigene Erleben von Gruppenprozessen und Methoden, die anschließende Reflexion und die Umsetzung in der eigenen Praxis.

        

Das erwartet euch thematisch:

  • Leiterin bzw. Leiter als Person
  • Kinder und Jugendliche als Zielgruppe
  • Pädagogik
  • Didaktik und Methodik
  • Rechtliche Grundlagen
  • Prävention
  • Glauben – Leben
  • Katholische Jugendarbeit in Kirche und Gesellschaft

Diese Themen werden euch in Groß- und Kleingruppen mit verschiedenen Methoden nähergebracht und haben auch möglichst immer einen Bezug zu eurer Arbeit vor Ort!

 

Teilnehmerbeitrag: 79,00 Euro für BdSJ Mitglieder / 99,00 Euro für Nichtmitglieder

 

Der Teilnehmerbeitrag ist auf folgendes Konto zu überweisen: Trägerwerk des BdSJ e.V. Paderborn, IBAN DE79 4726 0307 0018 3708 00 

In dem Teilnehmerbeitrag sind keine zusätzlichen Versicherungen enthalten, somit geschieht die Teilnahme auf eigenes Risiko.

 

Für das Angebote gilt:

Die Vollverpflegung an den Wochenenden ist im Preis enthalten. Wir weisen darauf hin, dass die Unterbringung nicht immer in Einzelzimmern erfolgen kann. Grundsätzlich ist die Übernachtung sowie die Teilnahme an beiden Kursteilen verpflichtend.

 

Seminarplätze: 20 Teilnehmer

Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 16 Jahre

 

  

Hier geht's zur Anmeldung

 

Hier gibt's die Einverständniserklärung für minderjährige Teilnehmer


Zurück