Kritischer Konsum

Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt
7. April 2022, 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

  

 

Das neueste Smartphone in der Tasche, den aktuellen Modetrend per Express bestellt (natürlich in mindestens zwei Größen, falls die eine nicht passt, Retoure ist schließlich gratis) zum Nachtisch gibt es die tropischen Früchte auf Eis und einen Moccacino to go...

     

    

Was nach einem herrlich leichten Lifestyle klingt, ist für die Umwelt harte Arbeit und auf Dauer nicht leistbar. Der Overshoot Day war 2021 der 29.07. An diesem Tag hatten die Menschen bereits jene Ressourcen verbraucht, die eigentlich bis zum Jahresende hätten reichen müssen.

 

Wir wollen daher mit euch zusammen schauen, wie wir die Welt jeden Tag ein Stückchen besser machen können, damit unsere Ressourcen noch lange halten.

Ob beim Kauf von Lebensmitteln, der Kleidung oder Elektrogräten etc., ihr könnt mitentscheiden was passiert.

 

Dazu ist es wichtig zu wissen woher etwas kommt, wo es nach der Entsorgung hingeht oder welche Ressourcen für die Herstellung oder den Transport unterm Strich tatsächlich verbraucht werden. Denn nur wer sich kritisch mit seinem Konsum auseinandersetzt, kann die Welt wieder ein bisschen grüner machen.

    

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

  

Hier geht's zur Anmeldung

  


Zurück